Tanz der Kulturen 2018

erstellt am  1. Januar 2018

Fortsetzung des Tanz der Kulturen auch im Jahr 2018

Im 14-tägigen Rhythmus wird das gemeinsame Tanzen der in Salzburg lebenden Kulturen auch 2018 fortgesetzt. Beim Tanz der Kulturen begegnen sich traditionelle Salzburger und interkulturelle Tänzerinnen und Tänzer und präsentieren durch ihre Musik und Tänze ihre Kultur. Die Mitwirkenden laden zu einem Kulturen verbindenden, interkulturellen Austausch ein.

Die Termine 2018, jeweils um 19.30 Uhr im Saal der Salzburger Volkskultur, sind

  • 17. und 31. Jänner
  • 7. und 21. Februar
  • 7. und 21. März
  • 4. und 18. April
  • 2. und 16. Mai
  • 6. und 20. Juni
  • 4. Juli
  • 5. und 19. September
  • 3. und 17. Oktober
  • 7. und 21. November

Auszug aus unserem Tanzprogramm:

  • Divna (Serbien)
  • Dunavsko Horo (Bulgarien)
  • Hora Veche (Rumänien)
  • Kaiserlandler (Österreich)
  • Kreuzpolka (Österreich)
  • Makedonsko Devojce (Mazedonien)
  • Shechani (Syrisch-Kurdisch)
  • Siebenbürger Rheinländer (Rumänien)
  • Siebenschritt (Österrreich) im Kreis
  • Tiklos (Phillipinen)
  • Topporzer Kreuzpolka (Slowakei)
  • Webertanz (Österreich) im Kreis als Wechseltanz
  • Zito (Kroatien)

 

Und hier noch ein paar Eindrücke von unserem Tanz bei der Eröffnung des Hauses der Volkskulturen am 17. September 2017:

Drucken