Auf geht's zum Schuhplatteln

erstellt am 19. Juni 2019

Plattlerseminar für Anfänger und Fortgeschrittene in Kleinarl

Am Samstag, den 15.06.2019 von 13:00 bis 22:00 Uhr wurden alle Salzburger Heimatvereine zu einem besonderen Fortbildungsnachmittag unter dem Motto

Auf geht’s zum „Schuhplatteln“

geladen! Dieses Plattlerseminar für Anfänger und Fortgeschrittene fand mit 18 Teilnehmern im Gemeindeamt in Kleinarl statt.

Zu Beginn des neuen Seminars der ARGE Volkstanz Salzburg wurden die verschiedenen Grundschläge unter Berücksichtigung der Taktarten sowie Haltung und Wippen eingelernt bzw. aufgefrischt. Es folgte ein Theorieteil über die Entstehung, Herkunft und Entwicklung des Schuhplattlers, die Vorstellung der Plattlerschrift und über richtiges lernen und lehren von der Grund- bis zur Meisterstufe. Anschließend war es das Ziel in kleinen Gruppen oder durch einzelnes Vorplatteln die Kenntnisse zu verbessern. Eine Abendveranstaltung im Hotel – Restaurant Guggenberger, wo auch einige Vereinskollegen(Innen) teilnahmen, rundete das Programm ab.

Drucken