Salzburger Volks.Kultur.Gut 41/2

Nov 2016

Artikelnummer
14-2016-2
Verlag
Eigenverlag Salzburger Volkskultur
Verlagsort
Salzburg
Erscheinungsjahr
2016

Reich bebildert informiert diese Zeitschrift über Bräuche, Handwerk, Volksmusik, Volkslied, Volkstanz, Blasmusik, Schützenwesen, die Regionalmuseen sowie volkskulturelle Veranstaltungen. Brauch-Praktiker und Wissenschafter kommen darin gleichermaßen zu Wort.

2 ausgewählte Artikel zum Nachlesen (siehe unten):

  • Michael Seywald: Musik lernen. Butterbrot oder Kaviar, Grundnahrungsmittel oder Luxus. Was bewirkt Musik für das Leben junger Menschen?
  • Dagmar Bittricher: Hochzeitsmuseum Göming. Ein neues Schwerpunktmuseum für Salzburg.

Artikel (33)

  • Fest der Volkskulturen (Berta Wagner)

    8. bis 10. Juli 2016 in der Salzburger Altstadt
  • Bundeswettbewerb "Musik in Bewegung" (Ursula Schumacher)

    die fünfte Auflage des Bundeswettbewerbes
  • Symphonie der Hoffnung (Klaus Vinatzer)

  • Brotbacken an der HBLW Saalfelden (Bargit Brauneder, Robert Kalss)

    Ein LEADER-Projekt des Pinzgauer Saalachtales
  • Chorkonzert belebt Städtepartnerschaft (Florian Grabner)

    Chortreffen zwischen Reims (FRA) und Salzburg
  • Plätzesingen der Salzburger Chöre (Florian Grabner)

    Bild.Strecke zum Plätzesingen beim Fest der Volkskulturen
  • Salzburger Straßenmusik (Barbara Humer)

    Bild.Strecke zum Fest der Volkskulturen
  • HEAST! Dialekt Poetry Slam 20!6 - Das Finale (Berta Wagner, Eva Weiler)

    Bericht zum fesselnden Poetry Slam in der Universitätsaula
  • Museumsstraße (Andrea Dillinger)

  • Tag der Salzburger Heimatvereine (Walli Ablinger-Ebner)

    Der Landesverband präsentierte sich beim Fest der Volkskulturen - ein Bericht
  • Festival bodenst@ndig (Berta Wagner)

    Ein Bericht zur Veranstaltung
  • Münchner Wirtshauskultur in Salzburg (Georg Antretter)

    Der Stieglkeller von 1926 und sein Erbauer Franz Zell (1866 - 1961)
  • Rückkehr in die Gotik (Christian Haller)

    Lokalaugenschein in der Filialkirche St. Martin im Lungau
  • Tracht meets Dirndl (Eva Weiler)

    Amerikanisch-Salzburgerischer Kulturaustausch
  • Adventliche Bräuche als Ausdruck menschlicher Sehnsucht (Sebastian Sykora)

    Die Feier des Advents in Liturgie und Brauch
  • Das Ischler Krippenspiel (Martin Stöger)

    Die Ischler Tradition des Hirtenspiels gelangt alle 4 Jahre, zuletzt 2015/2016 zur Aufführung
  • Salzburgs Hymnen von 1816 bis heute (Eva Weiler)

    Symposium des Departements für Musikwissenschaften am Mozarteum
  • Diplomierte Kapellmeister (Ursula Schumacher)

    Drei Absolventen des Lehrgangs Blasorchesterleitung am Tiroler Landeskonservatorium kommen aus Salzburg.
  • Orchestercamp (Hannes Kupfner)

    Jungmusikerseminare im Aufschwung
  • Musik lernen (Michael Seywald)

    Butterbrot oder Kaviar, Grundnahrungsmittel oder Luxus? Was bewirkt Musik für das Leben junger Menschen?
  • Trachenbörse als Publikumsmagnet (Angelika Reichl)

    Dirndlgwand trifft Lederhose auf der Salzburger Dult
  • Musizierwoche Oberalm (Walli Ablinger-Ebner)

    Eine Institution feiert 50-jähriges Jubiläum
  • Salzburger Ranggler (Eva Weiler)

    Europameister im Keltisch Ringen!
  • Hochzeitsmuseum Göming (Dagmar Bittricher)

    Ein neues Schwerpunktmuseum für Salzburg
  • Erfolgreiches Salzburger Museumswochenende 2016 (Irene Graf)

    über 10.000 BesucherInnen nutzten heuer den freien Eintritt
  • Wachsende Kulturlandschaft: Salzburger Museumsallee (Irene Graf)

    Ein nachhaltiges Projekt als Beitrag zu Salzburg 20.16
  • Ski Nostalgie Wagrain (Carola Marie Schmidt)

    Skifahren wie in alten Zeiten
  • 540 Jahre Jakobischützen - ein Grund zum Feiern! (Eva Weiler)

    Vom 29. bis 31. Juli 2016 luden die Jakobischützen zu St Jakob am Thurn zum 540. Bestandsjubiläum
  • Schichten - Strömungen - Spannungsfelder (Wolfgang Dreier-Andres)

    Volksmusikalische Zeitfenster in Salzburg 1816 - 2016
  • Bild.Strecke Volksliedwerk (Barbara Humer)

    Ein Querschnitt durch die vielen Jahresveranstaltungen 2016
  • Mit Kindern den Jahreskreis ertanzen (Manuela Schwaiger-Hofmeister)

    Tanzen begleitet Kinder und Jugendliche
  • Michael Weese wird neuer Direktor des Salzburger Freilichtmuseums (Eva Weiler)

  • Ein erfülltes Leben für die Salzburger Volkskultur... (Erwin Eder, Adolf Freudl)

    Ein Nachruf zu Adolf Unterberger
9,50 €
Preis inkl. 10,00 % MWSt.

Diese Publikation ist lagernd.

In den Warenkorb legen

Drucken