Tierisch-lyrisches...

Salzburger A-Cappella Chor

25. April 2017, 19:30 - 21:00

Poesie, tierischer Witz und manche Verrücktheit, vor allem aber beste Chormusik aus mehreren Jahrhunderten bringt der Salzburger A-Cappella Chor unter der Leitung von Ralf Halk Unter bei seinen beiden Frühjahrskonzerten. Unter dem Motto „Tierisch lyrisch“ behandeln sie am Dienstag, 25. April, im OFF Theater Salzburg und am Freitag, 28. April, in der Bachschmiede Wals das Thema Liebe, Lust und Leidenschaft.

Zwei Vertonungen des Gedichtes „When daisies pied“ von William Shakespeare bilden den Rahmen um diesen vergnüglichen Abend. In romantischen Werken von Mendelssohn und Brahms sowie Ohrwürmern der Comedian Harmonists und Arrangements der King‘s Singers thematisiert er die süßen und die weniger süßen Seiten der Liebe. In barocken, klassischen und modernen Stücken vom Madrigal bis zur Moritat besingt der Chor unter der Leitung von Ralf Halk das bunte Treiben von allerlei Tieren.

Mit kabarettistischen Fäden wird die Schauspielerin Silke Stein, bekannt aus der Salzburger Theateroffensi-ve, den musikalischen Reigen zu einem poetischen Strauß verknüpfen. Beflügelt wird der Chor vom jungen Pianisten Florian Oberreiter aus Altenmarkt, mehrfacher Preisträger bei Prima la Musica.

Karten zu EUR 15,- (Kinder bis 12 frei) telefonisch unter 0676 4303626 oder per Email an a-cappella-chor.sbg@gmx.at.

Veranstaltungsort
OFF Theater Salzburg
5020 Salzburg
Eichstraße 5

Veranstalter
Salzburger A-Cappella Chor
a-cappella-chor.sbg@gmx.at

Zuständiger Verband
Chorverband Salzburg

Drucken