WEG/E GEHEN – Literatur ab Hof

15. September 2018, 11:00 - 13:00

Treffpunkt "Bahnhof Flachgau"

Neue alte Pfade mit Literatur beschreiten: Geschichten und literarische Spuren vom Weggehen und Ankommen werden im Museumsgelände in Szene gesetzt – Wege und Häuser werden zur Bühne. Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Literaturforum Leselampe und dem Kulturverein dietext. Am Bahnhof Flachgau werden die Gäste von Berta erwartet, die sie auf die gemeinsame Reise mitnimmt. Die beiden mit Lesung, Musik und Schauspiel inszenierten Spaziergänge beginnen jeweils um 11:00 und 14:00 Uhr und dauern etwa zwei Stunden. Den Abschluss bildet eine Einkehr im Museumsgasthaus "Salettl" (Konsumation nicht im Preis inbegriffen).

Kosten inkl. Eintritt:

Erwachsene EUR 15,00 (gilt auch für Mitglieder des Salzburger Museumsvereins);

Kinder (6–18 Jahre), Studenten, Mitglieder des Fördervereins Freilichtmuseum und des Literaturforums Leselampe EUR 12,00.

Anmeldung unter: salzburger@freilichtmuseum.com.

 

Veranstaltungsort
Salzburger Freilichtmuseum
5084 Großgmain
Hasenweg 1

Zuständiger Verband
Salzburger Volkskultur

Drucken