Ei, Ei, Ei – Ostereier suchen für Kinder

Salzburger Freilichtmuseum

21. April 2019, 10:00

Am Ostersonntag ist der Osterhase unterwegs. Voll bepackt mit Ostereiern beschenkt er große und kleine Besucher, die seinen Weg kreuzen. Besucher, die es sportlicher mögen, können sich auch auf die Suche nach den Ostereiern machen, die in einem gekennzeichneten Areal des Museumsgeländes versteckt sind. Aber keine Angst, die netten Personen von der Besucherbetreuung und sicherlich auch der Osterhase sind gern behilflich und lassen niemanden umherirren.

Außerdem: Kinder können sich unter Anleitung ihr eigenes Windrad basteln.

Veranstaltungsort
Salzburger Freilichtmuseum
5084 Großgmain
Hasenweg 1

Zuständiger Verband
Salzburger Volkskultur

Drucken