Tage der Archive 2019 Programmpunkte Salzburger VolksLiedWerk

Führung mit Archivleiter Dr. Wolfgang Dreier-Andres

14. Juni 2019, 10:00 - 11:00

Geschichte der Volksliedsammlung in Salzburg

Dauer: ca. 1 Stunde

Eine Reise durch mehr als 200 Jahre Sammlung und Dokumentation von Volkslied und Volksmusik in Salzburg. Einblicke in historische Liedhandschriften und Hörproben aus Feldforschungsaufnahmen lassen die Geschichte ländlicher Gebrauchsmusik lebendig werden. Abschließend machen wir einen Rundgang durch das Archiv des Salzburger Volksliedwerkes und die Fachbibliothek der Salzburger Volkskultur – die volkskulturellen Gedächtnisspeicher des Landes Salzburg.

 

Teilnehmer*innenzahl: max. 15 Personen

Anmeldung: Tel. +43 662 8042 2583, volksliedwerk@salzburg.gv.at

Das gesamte Programm der Salzburger Tage der Archive 2019 ist unter https://www.wissensstadt-salzburg.at/tagederarchive/ einsehbar.

Veranstaltungsort
Haus der Volkskultur
5020 Salzburg
Zugallistr. 10

Veranstalter
Salzburger Volksliedwerk
Zugallistraße 10
5020 Salzburg
Telefon: +43 662 8042 2583
Fax: +43 662 8042 2612
volksliedwerk@salzburg.gv.at
www.salzburgervolksliedwerk.at

Kontakt
Dreier-Andres Wolfgang
Telefon: +43 662 8042 2990
Fax: +43 662 8042 2612
wolfgang.dreier-andres@salzburg.gv.at
www.salzburgervolksliedwerk.at/forschung/

Zuständiger Verband
Salzburger Volksliedwerk

Drucken