Details

Konzert Vokalensemble QuasiSolo

„A love like ours“

16. Juni 2019, 19:00

„A love like ours could never die as long as I have you near me …“  heißt es in dem Lied „And I love her“ von John Lennon und Paul McCartney …

Unter der musikalischen Leitung von Gunther Schmid ergründet das Vokalensemble QuasiSolo die Tiefen der Liebe: der Liebe zu Gott, der Liebe zu den Menschen und der Liebe zwischen den Menschen. Ergreifend erzählen Lieder von der umarmenden, der gebenden und der nehmenden, aber auch von der unerfüllten Liebe. Die unterschiedlichsten Facetten der Liebe im Wandel der Gesellschaft erklingen in der Musik vom Barockzeitalter bis zur Gegenwart.

Karten unter: karten@quasisolo.at
VVK: 12€ / AK: 15 € 

Kurzinfo zum Chor:

QuasiSolo ist 2002 aus einem Großgmainer Freundeskreis entstanden. Anfangs wurde „quasi solo“ in den einzelnen Stimmen gesungen, doch bald haben sich weitere Sangesbegeisterte dazugesellt und so ist diese Singgemeinschaft inzwischen zu einem mehr als 20-köpfigen Vokalensemble herangewachsen. Das Repertoire umfasst Lieder aus aller Welt - von irischen Balladen über jazzige Arrangements bis hin zu englischen Madrigalen und deutschsprachiger geistlicher Chormusik. Aber auch heimische Volkslieder liegen QuasiSolo am Herzen.

Veranstaltungsort
Kapelle St. Ursula in Salzburg-Aigen, Stadt Salzburg
5020

Dateien
QuasiSolo_Konzert_160619.pdf

Zuständiger Verband
Chorverband Salzburg

Drucken