Int. Schulmusik Wochen Leo Rinderer in Salzburg

2. August 2018 - 10. August 2018

In Vorträgen und Workshops werden alle wesentlichen Arbeitsfelder der gegenwärtigen musikerzieherischen Schulpraxis berücksichtigt: aktive Musikpädagogik, schulstufenübergreifend, fächerübergreifend, Musikvermittlung & Rezeption, Vielschichtigkeit in der Unterrichtspraxis, Impulse für innovatives Unterrichten.

Tradition und Innovation werden optimal miteinander verbunden. Die neuesten Entwicklungen der Schulmusik werden ebenso thematisiert wie bewährte Lehr- und Lerngrundlagen. Referate und Übungen im Plenum, Kleingruppen-Workshops, Einzelunterricht, Singen im Salzburger Dom, Besuche der Salzburger Festspiele und ein zusätzliches Rahmenprogramm bieten ein breites Spektrum von musikalischen und kulturellen Entfaltungsmöglichkeiten.

Dateien
leo_rinderer_folder_symposium_2018.pdf
Infoblatt_18_A5.pdf

Zuständiger Verband
Chorverband Salzburg

Drucken