Volksmusikseminar Innergebirg (eh. Pongauer Volksmusikseminar)

im Seminarzentrum Dientnerhof

3. Mai 2019, 17:00 - 5. Mai 2019, 13:00

Wir laden Sie sehr herzlich zum 30. Volksmusikseminar Innergebirg, vormals Pongauer Volksmusikseminar, ein. Auch 2019 im Seminarzentrum Dientnerhof.

Als "Referent der ersten Stunde" und Ehrengast dürfen wir uns auf Klaus Karl freuen.

Beginn: 3. Mai 2019, 17 Uhr
Ende: 5. Mai 2019 nach dem Mittagessen

Ambitionierte und passionierte Referenten geben ihre Fertigkeiten in einer entspannten Atmosphäre an Volksmusikanten und Sängern weiter. Volksmusikbegeisterten wird der Zugang zum Instrument und zum Singen mit oder ohne Noten ermöglicht. Der regionalen Tradition des Weisenblasens wird im Zuge des Seminars Raum gegeben. 
Für Kinder steht das spielerische Erlernen von Liedern und Tänzen im Vordergrund. Darüber hinaus sind alle Teilnehmer zum Gesang in einer großen Gruppe eingeladen. Bei Anmeldung für Gruppenunterricht bzw. Ensembles in verschiedensten Besetzungen, bitten wir um telefonische Rücksprache mit der Seminarleiterin Brigitte Winter.

Auf ein singendes, klingendes Wochenende freuen sich Brigitte & das Salzburger VolksLiedWerk!

>> Informationsblatt zum Download <<

Referenten

Eidlhuber Christian
            Geige

Fischbacher Kaspar
            Harmonika

Groß Florian
            Harmonika

Kapeller Manfred
            Posaune, Tenorhorn, Tuba, Basstrompete

Kapeller Martin
            Klarinette, Flügelhorn, Begleitgitarre

Pföß Katharina
             Klarinette, Okarina

Pföß Rupert
             Harmonika, Geige, Kontrabass

Pichler Wolfgang
             Zither, Liedbegleitung auf der Zither

Radauer Elisabeth
             Kindersingen, Gesang (auch in Kleingruppen)

Schmid-Pleschonig Kerstin
             Harmonika, Akkordeon, Hackbrett

Schmid Reinhold
             Melodie– und Begleitgitarre

Seminarleitung/Organisation

Brigitte Winter
+43/664/125 42 08
brigitte.heb@aon.at

Organisation
Salzburger VolksLiedWerk
Zugallistraße 10, 5020 Salzburg
+43/662/8042-2583
volksliedwerk@salzburg.gv.at
www.salzburgervolksliedwerk.at

Anmeldung noch möglich! Restplätze vorhanden!

>> ANMELDEN! <<   Restplätze vorhanden!

Anmeldeschluss ist der 26. März 2019
Die Anmeldung ist verbindlich. Teilnehmerzahl begrenzt.
Nach Anmeldeschluss wird das Programm per Mail/Post zugesandt.
Bitte überweisen Sie die Seminarkosten nach Ihrer Anmeldung.

Seminarkosten

€ 100,- für Erwachsene
€ 90,- für Mitglieder SVLW
€ 85,- für Kinder, Jugendliche, Lehrlinge, Präsenzdiener und Studenten
€ 45,- für 2. Kind, jedes weitere Kind frei!
Die Kosten für die Unterkunft sind extra zu begleichen.

Kontoverbindung
Salzburger VolksLiedWerk,
Raiffeisenbank Großgmain
IBAN: AT14 3502 0000 0004 8751
BIC: RVSAAT2S020
Verwendungszweck: Innergebirg

Stornogebühren
Bei Abmeldung nach Anmeldeschluss oder Nichterscheinen wird der Kursbeitrag in Rechnung gestellt.

Unterbringung

Zimmer bitte direkt im Dientnerhof reservieren. Die Kosten für die Unterkunft sind vor Ort zu entrichten.
Preis pro Person pro Nacht inkl. Vollpension im Doppel- oder Mehrbettzimmer: 
6—14 Jahre: € 40,-   |   ab 14 Jahre: € 48,-
Einzelzimmer: € 61,- (begrenzt verfügbar)

Seminarzentrum Dientnerhof
Dorf 36, 5652 Dienten am Hochkönig
+43/6461/2050, +43/664/3003139
gerald.riedl@univie.ac.at, www.dientnerhof.at

 

Mit freundlicher Unterstützung von:

Dateien
Folder-Volksmusikseminar_Innergebirg_2019.pdf

Zuständiger Verband
Salzburger Volksliedwerk

Drucken