Zukunftstagung der Österreichischen Volksliedwerke

erstellt am 22. Oktober 2019
Volksliedwerk

Von 22.-23. Oktober 2019 trafen sich Vertreter aller Österreichischen Bundesländer-Volksliedwerke und -Volksliedarchive in Aggsbach/NÖ, um ihre inhaltlichen Schwerpunkte, Aufgaben, Ressourcen und Kompetenzverteilungen innerhalb einer sich ständig wandelnden Gesellschaft zu überdenken, Werte zu überprüfen und nachzujustieren. Die Kern-Kompetenzbereiche

  • Archiv, Sammeln und Wissenschaft
  • Vermittlung und Bildung
  • Künstlerisches und kulturelles Wirken

wurden in einzelnen Arbeitsgruppen intensiv beleuchtet. Dabei wurde zunächst der Ist-Stand definiert, bevor anschließend Konzepte für die Weiterentwicklung vorgeschlagen und anschließend im Plenum diskutiert wurden. Besonderes Augenmerk wurde dabei auf Vermittlungsprojekte wie etwa "Komm, wir singen" unter der Schirmherrschaft von Hubert von Goisern, aber auch auf Dokumentations- und Langzeitarchivierungsprojekte wie unsere Suchmaschine www.volksmusikdatenbank.at gelegt.

Zurück