Landeshauptmann-Stv. Dr. Christian Stöckl im Salzburger Volksliedwerk

erstellt am 19.02.2020
Volksliedwerk

Landeshauptmann-Stv. Dr. Christian Stöckl besuchte uns heute im Salzburger Volksliedwerk, um sich ein Bild von unseren vielfältigen Aufgaben zu machen. Vermittlungsprojekte wie das neu geborene "Sing mit für Kinder und Eltern" im Pfarrsaal Herrnau waren dabei ebenso Thema wie die Archivierung und Dokumentation popularmusikalischer Formen im Rahmen der "Feldforschung Gasteinertal 2012". Anschließend durften wir unseren interessierten Besucher durch unsere Archivräumlichkeiten führen, die "volksmusikalischen Gedächtnisspeicher" des Landes Salzburg mit ihrer Schellackplattensammlung und den wertvollen, teils über 150 Jahre alten Gebrauchsliederbüchern.

(im Bild v.l.n.r.: Fritz Schwärz, Rosmarie Armstorfer, Waltraud Stögner, Dr. Christian Stöckl, Elisabeth Radauer, Dr. Wolfgang Dreier-Andres)

Zurück