Corona-Virus: Aktuelle Anleitungen, Empfehlungen und Informationen

erstellt am 10.06.2020

Aufgrund der getroffenen Festlegungen der Bundesregierung bezüglich Corona-Virus sind ALLE Veranstaltungen und Weiterbildungen der Salzburger Volkskultur bis Ende Juni 2020 abgesagt bzw. bis auf weiteres verschoben!


Update: 18. Juni 2020

Empfehlungen und Anleitungen für Veranstalter und (Vereins-)Funktionäre

Mit der Novelle der COVID-19-Lockerungsverordnung vom 27. Mai wurden Erleichterungen für die Durchführung von Veranstaltungen im Kunst und Kulturbereich geschaffen, insbesondere um das wirtschaftliche Überleben sowie Planungssicherheit für die kommenden Monate zu gewährleisten.

Das Forum Salzburger Volkskultur hat gemeinsam mit allen Landesverbänden, dem zuständigen Landes-Ressort sowie der Landessanitätsdirektion eine Anleitung für Veranstalter und Funktionäre erarbeitet. Mit diesen Unterlagen wollen wir Empfehlungen und möglichst konkrete Handlungsanleitung für die Organisation von Veranstaltungen geben.

Veranstaltungen im volkskulturellen Bereich - was muss ich wissen? 2. Version

Checkliste für Veranstaltungen

COVID-19 Präventionskonzept (Empfehlungen des BM für Gesundheit)

Merkblatt für Entscheidungsträger - Merkblatt für Vereine

Bundesgesetzblatt 231. Verordnung vom 27. Mai

Wir halten Sie weiter auf dem Laufenden, diese 1. Version zu den Lockerungsmaßnahmen wird stets auf den neuesten Informations-Stand adaptiert. Wir bitten, sich regelmäßig nach Updates zu informieren.  Für Fragen stehen die Mitarbeiter im Forum gerne zur Verfügung.

Zurück