'Sing mit' - Flachgauer Familiensingstunde

27.01.2021
14:15 bis 15:15 Uhr
Kinderprogramm

Gemeinsames Singen fördert nicht nur die soziale Kompetenz, auch die Sprache und Persönlichkeit entwickeln sich weiter, wenn man sich zum Kennenlernen der eigenen Stimme entschließt.

Die Flachgauer Familiensingstund’ schafft dafür einen besonderen Rahmen und lädt alle interessierten Kinder im Kindergarten- und Volksschulalter mit ihren Eltern / Großeltern zum gemeinsamen Singen von altbekannten und neuen Kinder- und Volksliedern sowie geistlichem Liedgut ein.

SINGEN als Gemeinschaftserlebnis steht im Mittelpunkt; Tanz und Bewegung ergänzen diese Singstunde.

Die Referentin ist Mag.a Magdalena Langwieder, aufgewachsen im Flachgau in einer musikalischen Familie, in der gemeinsames Singen und Musizieren nach wie vor wichtiger Bestandteil des Familienlebens ist. Magdalena Langwieder ist tätig als Kirchenmusikreferentin der Erzdiözese Salzburg für den Flachgau, ausgebildete Eltern-Kind-Gruppen-Leiterin und Mutter von drei Kindern (im Kindergarten- und Volksschulalter).

Infos & Anmeldung: Magdalena Langwieder, 0676/8746-6535

Dieses kostenlose Angebot findet in Kooperation von Volksliedwerk und Kirchenmusikreferat Salzburg statt.   (Für Raumreinigungskosten bitten wir um eine freiwillige Spende)

Die Veranstaltung wird nach einem Präventionskonzept des Salzburger Volksliedwerks zum Schutz vor COVID-19 durchgeführt.

KONTAKT:

Salzburger VolksLiedWerk
+43 662 8042-2583
volksliedwerk@salzburg.gv.at

VERANSTALTUNGSORT:

Pfarrheim St. Michael (1. Stock)
Seestraße 5
5163 Mattsee
Zurück