"Meine Stimme im Mittelpunkt" Wie sich die Stimme klangvoll entfaltet und wie sie wirkt

15.01.2021
14:00 bis 18:00 Uhr

Mit der Stimme bringe ich Inhalte und Gefühle zum Ausdruck, ich will bewegen, überzeugen und einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen. Es geht um Lockerung und Stärkung der Atem- und Sprechmuskulatur, um Dynamik und Klangfarben, um Haltung und sicheres Auftreten, um die Körpersprache und um Authentizität.

Referentin:

Katharina Cäcilia Seywald ist ausgebildete Sängerin und Absolventin der Rhetorikakademie. Sie war Dozentin für Sprech- und Ausdruckstraining an der KPH Edith Stein, sie ist Referentin bei Weiterbildungen und gestaltet bzw. moderiert klassische und volksmusikalische Veranstaltungen.

    Anmeldung und Kursbeitrag:

    Die Anmeldung zur Weiterbildungsveranstaltung erfolgt unter Bekanntgabe von Namen, Adresse und Institution (Museumsverein) per E-Mail an office@sbw.salzburg.at.  Der Kursbeitrag beträgt € 25,-- und ist nach Erhalt einer entsprechenden Rechnung bzw. vor Ort zu entrichten. Die Anmeldefrist endet drei Tage vor dem Kurs. Teilnahme- und Zahlungsbestätigungen werden vor Ort ausgegeben.

    Lehrgangsanrechnung "QM"

    Durch die Zusammenarbeit mit dem Salzburger Bildungswerk werden ausgewählte Kurse aus dem Angebot der MethodenAkademie für den Lehrgang zum/zur "Qualifizierten Museumsmitarbeiter/in" anerkannt. Um die äquivalente Anrechnung zu ermöglichen, ist der Besuch von jeweils zwei Weiterbildungsveranstaltungen der MethodenAkademie nötig. Zur Anrechnung genügt es, die jeweiligen Teilnahmebestätigungen an das Büro des Landesverbandes zu übermittelt.

    Die Teilnahme an folgenden Workshops ersetzt einen Kurs aus dem Modul "Vermittlung":

      KONTAKT:

      Salzburger Bildungswerk / MethodenAkademie / Mag. Wolfgang Hitsch
      +43/662/872691-14
      wolfgang.hitsch@sbw.salzburg.at
      www.salzburgerbildungswerk.at

      VERANSTALTUNGSORT:

      Salzburger Bildungswerk
      Strubergasse 18 | Tagungsraum 2. Stock
      5020 Salzburg
      Zurück