ONLINE-Fortgeschrittenenkurs: EDV-Inventarisierung und Digitalisierung mit OPAL 32/MV

12.11.2022
09:30 bis 13:00 Uhr

"QM"-Modul: EDV II

Kursinhalt

Die digitale Dokumentation und Inventarisierung der Sammlungen ist ein wichtiger Teil der Museumsarbeit. Diese Schulung dient der Vertiefung der Kenntnisse in der Anwendung des Inventarisierungsprogrammes OPAL32/MV.

Referentin und Gesamtleitung
  • Dr.in Hemma Ebner ist Kunsthistorikerin und Museumspädagogin. Sie betreut seit 2006 die Inventarisierung in den Salzburger Regionalmuseen mit dem Programm OPAL32/MV.
Voraussetzungen

Um an der Online-Weiterbildung teilnehmen zu können, wird ein geeigneter Computer (Stand PC oder Laptop mit Mikrofon und Lautsprechern) und eine stabile Internetverbindung benötigt. Nach der verbindlichen Anmeldung zur Schulung erhalten die Teilnehmer*innen alle weiteren Informationen zum Einstieg in die Online-Sitzung per E-Mail zugesendet.

Anmeldung

Für die Teilnahme am Kurs fallen keine Gebühren an, die Nutzung des Videokonferenzprogrammes ist für die Teilnehmer*innen mit keinen Kosten verbunden. Die Anmeldung ist über den untenstehenden Link bis spätestens 09. November 2022 möglich. Bei geringer Teilnahmezahl bleibt dem Veranstalter vorbehalten, den Kurs abzusagen.

Jetzt anmelden

KONTAKT:

Dr. Hemma Ebner
+43/650/3512305
hemma.ebner@aon.at

VERANSTALTUNGSORT:

ZOOM-Meeting
Zurück