Jubiläumsjahr 2020: Burg- und Schlössersingen Pongau

26.09.2020

Wir feiern 20 Jahre Chorverband Salzburg – Nehmt euch Zeit...

Im Jubiläumsjahr 2020 findet in jedem Bezirk ein großes Burg- und Schlössersingen statt. Sechs ausgewählte Burgen und Schlösser in ganz Salzburg bilden die festliche Kulisse für die Bezirksfeierlichkeiten und laden zum gemeinsamen Feiern und Singen ein.

Burgsingen in den Bezirken alle Termine-->

Stadt – Festung Hohensalzburg – 30. Mai 2020
Pinzgau – Schloss Ritzen – 6. Juni 2020
Flachgau – Schloss Mattsee – 21. Juni 2020
Lungau – Burg Mauterndorf – 5. Juli 2020
Pongau – Burg Hohenwerfen – 26. September 2020
Tennengau – Schloss Winkl – 11. Oktober 2020 

Zahlreiche Chöre werden in diesem Rahmen ihr festliches Programm zum Besten geben. Jeder Bezirk feiert zu einem eigenen Termin. Damit haben Salzburgs Chorsänger*innen die Möglichkeit, die anderen Bezirke an ihrem ganz besonderen Wochenende zu besuchen, den dortigen Chören zu begegnen, mitzufeiern und sich austauschen.

Festprogramm auf der Burg Hohenwerfen

 

  • Es ist geplant, dass sich alle teilnehmenden Chöre um 17 Uhr im Burghof einfinden. Nach der offiziellen Begrüßung und Eröffnung werden die Chöre nach einem genauen Ablaufplan durch die Burg wandern und sich in den verschiedenen Räumlichkeiten und Plätzen, in Blöcken von einer halben Stunde, jeweils mit einem anderen Chor treffen.
  • Diese Rundreise der aktiven Chöre beginnt um 17:30 Uhr und endet um 20:00 Uhr. Der Ablauf bei den jeweiligen Stationen soll individuell gestaltet werden (Vorstellung und 2-3 Lieder pro Chor, d.h. ca. 10 Minuten pro Chor.)
  • Je mehr Chöre teilnehmen, umso mehr kann auch pausiert werden, um bei anderen Chören als Besucher zu fungieren. Die Obergrenze liegt bei 20 Chören, d.h. bei 5 Stationen kommt jeder Chor 2-3 mal an die Reihe.
  • Das Liedgut ist frei wählbar, soll aber hinsichtlich der Räumlichkeit angepasst sein (Burgkapelle)
  • Um 20 Uhr treffen sich alle Chöre im Burghof oder im Kasematten-Gewölbe (je nach Wetterlage), wo dann wiederum mit gemeinsam gesungenen Liedern das Jubiläumschorfest offiziell enden wird. Ende ca. 20:30 Uhr.
  • Die Burg ist ab 16:30 Uhr für alle aktiven Teilnehmer und Besucher kostenlos mit der Festungsbahn erreichbar.
  • Im Anschluss an das Burgsingen freut sich die Burgschenke auf einen Besuch, hier soll soll dann der Tag, im wahrsten Sinne des Wortes, "fröhlich und heiter ausklingen".

Jetzt als Chor anmelden

Wichtig: Die Anmeldung zum Burg- und Schlössersingen auf Hohenwerfen ist nur für Chöre aus dem Pongau möglich. Anmeldungen aus anderen Bezirken werden nicht berücksichtigt!

KONTAKT:

Wallner Helmut
0650/2752551
wallner_helmut@gmx.at

VERANSTALTUNGSORT:

Burg Hohenwerfen
5450 Werfen
Zurück