Zeitschrift Salzburger Volks.kultur

Die zweimal jährlich publizierte Zeitschrift „Salzburger Volks.kultur“ ist ein gemeinsames Werk der Landesverbände des Forums Salzburger Volkskultur und des Referats „Volkskultur, kulturelles Erbe und Museen“ des Landes Salzburg, sowie ausgewählter Autorinnen und Autoren.

Seit dem Jahr 1977 publiziert die Salzburger Volkskultur, damals noch unter „Salzburger Heimatpflege“ bekannt, eine derzeit 135 Seiten starke Fachzeitschrift zu volkskulturellen Themen. Die inhaltliche Breite erstreckt sich von Bestandsaufnahmen gelebter Volkskultur, sich verändernden Selbstverständnissen und kritischen Zugängen zum Spannungsfeld Volkskultur, interdisziplinären Auseinandersetzungen und wissenschaftliche Artikel zum Thema Volkskultur, im Speziellen auch über die Vorstellung anderer Volkskulturen, Nachrufe, heimische Kulturlandschaft, kulturelles Erbe, gelebte oder verloren gegangene Traditionen und vieles mehr.

Es besteht die Möglichkeit, gezielt im Register der Zeitschrift nach einzelnen Aufsätzen zu suchen.

Ein Stück „Salzburger Volks.kultur“ für Zuhause

Sie haben Interesse an der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift, einem Abonnement oder dem Kulturpaket? Sie möchten einem volkskulturell Interessierten ein Geschenk machen?
Bestellen Sie unter +43/662/8042-3063 oder gabriele.beran@salzburg.gv.at

Als Mitglied der Salzburger Volkskultur erhalten Sie das Abo & Jahreskalender gratis!  Werden Sie Mitglied!

Ältere Ausgaben der Zeitschrift können Sie in der Fachbibliothek Salzburger Volkskultur einsehen.

Angebote und Preise

Aktuelle Zeitschrift, exkl. Versand € 9,50
Abonnement Zeitschrift Inland, inkl. Versand
2 x jährlich Zeitschrift „Salzburger Volks.kultur“
€ 19,00
Abonnement Zeitschrift Ausland, inkl. Versand
2 x jährlich Zeitschrift „Salzburger Volks.kultur“
€ 23,00
Kulturpaket Inland, inkl. Versand
2 x jährlich Zeitschrift „Salzburger Volks.kultur“, 1 x Jahreskalender
€ 23,00
Kulturpaket Ausland, inkl. Versand
2 x jährlich Zeitschrift „Salzburger Volks.kultur“, 1 x Jahreskalender
€ 25,00

Manuskripteinreichungen

Sie möchten Gastautor/in der Zeitschrift sein? Sie möchten mit einem Artikel einen Beitrag zur Zeitschrift leisten?
Holen Sie sich die dazugehörigen Informationen und die Kontaktdaten in folgendem pdf:

Ansprechperson: