Erfahrene ChorsängerInnen gesucht: Mitwirkung bei Abschlusskonzert Gesangsmeisterkurs "Due Mondi"

29.08.2022 bis
07.09.2022

Der Gesangsmeisterkurs „Due Mondi“ (29.8.-7.9.2022) ermöglicht SängerInnen aus aller Welt den Einstieg in die sakrale Welt der Kirchenmusik sowie Erfahrung in der weltlichen Literatur für Oper und Konzert.

Der Meisterkurs 2022 möchte den Schwerpunkt auf das Abschlusskonzert legen. Dieses wird als Benefizkonzert „Support Young Art“ in der Großen Universitätsaula Salzburg organisiert, begleitet von den Bad Reichenhaller Philharmonikern. Es soll eine Gemeinschaftskultur unter den Musikfreunden und jungen KünstlerInnen geschaffen werden. Der Hintergrund dieser Idee ist die Überlegung, wie junge SängerInnen aktuell bestmöglich unterstützt werden können.

Die jungen SängerInnen, die meist am Beginn der Karriere stehen, brauchen Erfahrungen auf den Bühnen sowie Konzertpodien, um ihre Fähigkeiten und Talente praktisch auszuüben, und die finanzielle Unterstützung, Denn hier entstehen u.a. Bewerbungsmaterialien, wie zB Video Aufnahmen, die sie für spätere Vorsingen oder die Teilnahme an Wettbewerben nutzen können.  

"Beim Benefizkonzert möchten wir gerne "Va, pensiero" aus der Oper "Nabucco" von Giuseppe Verdi aufführen und suchen dafür SängerInnen, die dieses Projekt und damit die StudentInnen des Meisterkurses gerne ehrenamtlich mit ihrer Stimme verstärken."  Univ.Prof. Hon.-Prof. Mario Diaz

Der Chorverband unterstützt die SängerInnen-Suche und lädt Chor-erfahrene SängerInnen ein, sich für dieses Projekt über unsere Homepage anzumelden. Da die TeilnehmerInnenzahl begrenzt ist und auf eine ausgewogene Stimmverteilung geachtet wird, sind für jede Stimmlage Kontingentplätze reserviert. Eine Bestätigung der Teilnahme wird daher erst nach Anmeldeschluss ausgesandt.
Nach Zusage werden die Noten für das Stück "Va, pensiero" zur Verfügung gestellt und sind selbständig zu erarbeiten. Es sind 2 gemeinsame Proben geplant (Datum wird noch bekanntgegeben).

Mittwoch, 7. September,  Benefizkonzert "Support Young Art", Große Universitätsaula Salzburg
Programm mit Bel canto Arien, Mozart, Ensembles und "Va, pensiero" usw..
Konzertbeginn: 19:30 Uhr, der Saal steht ab 16:00 für eine Anspielprobe zur Verfügung
Dirigent: Univ.Prof. Kai Röhrig

Team Meisterkurs:
Univ.Prof. Hon.-Prof. Mario Diaz: Gesamtleitung, Vokaltraining, stilistische Arbeit für weltliche Musik
Domkapellmeister Maestro János Czifra: stilistische Arbeit für geistliche Musik, Chorleitung
Univ.Prof. Mag. Kai Röhrig: Ensemble Leitung und musikalische Interpretationsarbeit
Mag. Vyara Shuperlieva: Einstudierung und musikalische Interpretationsarbeit
MA. Tomoko Aikawa: Assistenz und Korrepetition
MA. Patricio Cueto: Assistenz und PR


Anmeldeschluss: 15. August 2022

Jetzt anmelden

KONTAKT:

CANTA - Gesangsstudio, Univ.Prof. Mario Diaz e.U.
cantasbg@gmail.com
https://www.canta.at/

VERANSTALTUNGSORT:

Große Universitätsaula Salzburg
Hofstallgasse 1
5020 Salzburg
Zurück