"Musik liegt in der Luft" auf den Flachgauer Wochenmärkten

erstellt am 19.06.2021
Volksliedwerk

Auf unterschiedlichen Bauern- und Wochenmärkten erfreuen volksmusikalische Musik- und Gesangsgruppen die Besucher . So zum Beispiel haben am 19. Juni 2021 in Oberndorf
die Lamprechtshausner Tanzlmusi und der Dreimäderlhaus Gesang den Besucher*innen einen schönen Vormittag mit der „Musik am Markt“ beschert.

Am 3. Juli 2021 erfreuten der Grödiger Volksliedchor und die Maßkruagmusi mit lebendiger Volksmusik, Liedern und Jodlern das Publikum auf dem Markt in Anif.

In St. Gilgen musizierte, sang und paschte die Sunnseitn Musi rund um Patrick Eisl mit fröhlich- authetischen Klängen am 10. Juli 2021 zur allgemeinen Freude der Marktbesucher*innen. Lesen Sie  >> HIER den Artikel von Wolfgang Schweighofer in den "Flachgauer Nachrichten" zu diesem Ereignis.

Auch in Seekirchen wurde aufgespielt und gesungen: Wir bedanken uns bei der Weberhäusl Musi und dem Flachgauer Dreierlei für die schöne musikalische Gestaltung des Wochenmarktes am 17. Juli 2021!


Heimatvereine und Volksliedwerk freuen sich gleichermaßen über die Belebung der Volkskultur.

Weitere Termine:

>> 29.07.2021 Henndorf

>> 07.08.2021 Hof

Hier geht´s zum Video

Zurück